BuecherSammler

Was heißt es, gern zu lesen?

„Gern lesen heißt, die einem im Leben
zugeteilten Stunden der Langeweile
gegen solche des Entzückens
einzutauschen.“

Charles de Secondat, Baron de Montesquieu (1689-1755)

Die mobile Version verlassen