Mehr ausgewählte Zitate über Bücher und Lesen

»Bücher lesen heißt wandern gehen in fremden Welten.«
Jean Paul

»Bequemster Freund ist doch ein Buch: Aufdrängen tut es sich dir nie, doch hast du Sehnsucht nach ihm – sieh: du winkst, schon macht es dir Besuch.«
Atz vom Rhyn

»Bücher sind Schiffe, welche die weiten Meere der Zeit durcheilen.«
Francis Bacon

»Wenn ich Diktator wäre, würde ich das Ausleihen von Büchern gesetzlich verbieten.«
William Saroyan

»Ein Buch ist für mich eine Art Schaufel, mit der ich mich umgrabe.«
Martin Walser

»Bücher haben Ehrgefühl. Wenn man sie verleiht, kommen sie nicht mehr zurück.«
Theodor Fontane

»Gott bewahre mich vor jemand, der nur ein Büchlein gelesen hat.«
Thomas von Aquin

»Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.«
Cicero

»In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit.«
Thomas Carlyle

»Lieber Barfuß als ohne Buch.«
Sprichwort aus Island

»Lesen heißt, durch fremde Hand träumen.«
Fernando Pessoa

»Nur Kinder können beim Lesen Wunder bewirken.«
Astrid Lindgren

»Wenn man aus einem Roman eine Kurzgeschichte machen könnte, ist er überflüssig.«
Ernest Hemingway

»Es gibt so viele Bücher, dass es keinen Sinn hat, welche zu lesen, die einen langweilen.«
Gabriel García Márquez

»Ein Volk, das ein wahres, volkstümliches Bücherwesen besitzt, ist Herr von einem unermesslichen Schatze.«
Friedrich Ludwig Jahn

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
Über Martina Berg (406 Artikel)
Gebrauchtbuchhändlerin, Fotografin, Autorin und Bloggerin aus dem Lipperland. Mein Internet-Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte finden Sie rechts im Menü.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*