Montagsfrage: Liest du die Rezensionen zu einem Buch vor oder nach dessen Lektüre?

LIBROMANIEs Montagsfrage ist schon wieder „fällig“. Fast ein wenig erschreckend, wie schnell eine Woche vorbei geht.

Selber mitmachen? Logo anklicken!

Frage: Liest du die Rezensionen zu einem Buch vor oder nach dessen Lektüre?
Antwort: Weder noch!

Ich lese so gut wie nie aktuelle Bestseller oder Neuerscheinungen (außer bei Fachbücher, bei denen es auf die Aktualität des Inhalts ankommt). Der große Vorteil, wenn man wie ich ein Antiquariat betreibt: ich kann bei meiner Lektüre stets aus dem Vollen schöpfen. Das ist wie ein kostenloser Einkaufsbummel in einer Buchhandlung. 🙂

Dabei wähle ich in der Regel Titel, die schon viele Jahre, Jahrzehnte oder gar Jahrhunderte „auf dem Buckel haben“. Zu diesen Büchern werden heute nur noch sehr, sehr selten Rezensionen geschrieben. Meine Entscheidung für ein Buch treffe ich anhand anderer Kriterien:

  • Ist der Titel interessant oder lustig, geheimnisvoll oder spannend, macht er mich neugierig?
  • Nach den gleichen Kriterien betrachte ich auch den Umschlag/Einband.
  • Dann lese ich willkürlich eine oder mehrere Textstellen. Spricht mich der Stil an?
  • Und da meine Augen nicht mehr die besten sind: ist die Schriftgröße angenehm zu lesen? 😉
  • Ganz zum Schluß spielt auch manchmal der Autor eine Rolle – aber eher eine untergeordnete.

So entdecke ich oft wahre „Buch-Perlen“, die allerdings meist ganz, ganz weit weg vom aktuellen Massengeschmack angesiedelt sind. Auch ohne Rezensionen oder „vorgekaute Meinungen“.

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 10.0/10 (1 Bewertung)
Montagsfrage: Liest du die Rezensionen zu einem Buch vor oder nach dessen Lektüre?, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Über Martina Berg (381 Artikel)
Gebrauchtbuchhändlerin, Fotografin, Autorin und Bloggerin aus dem Lipperland. Mein Internet-Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte finden Sie rechts im Menü.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*