Antiquariate der Welt: Antiquariat Riepenhausen in Hamburg (Deutschland)

Nächster Beitrag meiner Serie, bei der ich Ihre Mithilfe brauche: schicken Sie mir Ihre Antiquariatsfotos aus der ganzen Welt. E-Mail: mb@martinaberg.com.

Foto: © Volker Riepenhausen

Noch ein Beitrag von Volker Riepenhausen. Volker schreibt dazu: „[…] mein Laden im Hamburger Schanzenviertel 2001-2003 in der berühmten Rosenhofstrasse (Bredel!). Genutzt hat das aber auch nix.

Übrigens war das ein ehemaliger illegaler Puff! Wir haben den Laden dann auch etwas zweckentfremdet zum Grillen im Hinterhof und Musikmachen, der Lärm ist da eh nicht aufgefallen!

Und eingebrochen haben die Nasen bei mir auch, alles was sie mitgehen lassen haben war meine Tastatur, Bücher hat da eh niemanden interessiert und den Räuber hab ich höchstpersönlich verscheucht!“

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn doch bitte in Ihren sozialen Medien und folgen Sie mir auf meiner Facebookseite!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 8.0/10 (2 Bewertungen)
Antiquariate der Welt: Antiquariat Riepenhausen in Hamburg (Deutschland), 8.0 out of 10 based on 2 ratings
Über Martina Berg (382 Artikel)
Gebrauchtbuchhändlerin, Fotografin, Autorin und Bloggerin aus dem Lipperland. Mein Internet-Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte finden Sie rechts im Menü.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Die Leidenschaft fürs Büchersammeln | BuecherSammler

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*