BuecherSammler

Das ganze Drumherum – Einbandkunst in Hamburg

Das ganze Drumherum – Norddeutsche Einbandkunst durch die Jahrhunderte

So lautet der Titel einer Ausstellung, die vom 8. August bis zum 15. September 2013 in der Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg zu sehen ist.

Gezeigt werden Einbände aus dem 16. bis 21. Jahrhundert, hauptsächlich aus Hamburger Werkstätten und Bibliotheken.

Mehr Infos finden Sie auf der Ausstellungseite der Bibliothek – einfach hier klicken!

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn doch bitte in Ihren sozialen Medien und folgen Sie mir auf meiner Facebookseite!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die mobile Version verlassen