Montagsfrage: Was machst Du mit Deinen gelesenen Büchern?

Heute habe ich es tatsächlich geschafft, Libromanies Montagsfrage auch am Montag zu beantworten.

Selber mitmachen? Logo anklicken!
Selber mitmachen? Logo anklicken!

Frage: Was machst Du mit Deinen gelesenen Büchern?
Kurzantwort: Bücherregal, Antiquariat, Geschenk, Altpapier

Früher habe ich jedes Buch behalten und stolz in meinem Bücherregal einsortiert. Bis es recht schnell zu voll wurde und ich merkte, dass ich kaum eines dieses Werke je wieder in die Hand nahm (außer vielleicht mal zum Anstauben).

Werbung

Dann kam eine große Aussortieraktion, die nur noch ein gutes Dutzend Bücher „überlebte“. Heute kommen nur noch Bücher in meine kleine Privat-Bibliothek, die mich so begeistert haben, dass ich sie mit Sicherheit mindestens ein weiteres Mal lesen werde. Und das sind nicht besonders viele.

Für alle anderen Bücher habe ich eine gute Möglichkeit, sie los zu werden: ich betreibe das Internet-Antiquariat „Die Bücher-Berg“. Was liegt also näher, als meine gelesenen Bücher meinem Warenbestand hinzuzufügen und zu verkaufen.

Einige Bücher verschenke ich an Freunde, Bekannte oder karitative Einrichtungen. Und tatsächlich gibt es auch „Machwerke“, die ich ruhigen Gewissens in die Altpapiertonne werfe, weil ich die Lektüre keinem weiteren Leser zumuten möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.