Liebesromane für den Sommer

Der Sommer ist da. Und mit ihm eine Reihe von Liebesromanen – die natürlich eher etwas für Frauen sind. Männer ziehen bei diesen Titel eher die Augenbrauen hoch! Lassen wir also die Jungs ihre Videospiele und Online Slots Echtgeld Spiele spielen, während wir uns von dem neuesten Schmöker unterhalten lassen. Und das Schöne an diesen Büchern: es sind Serien, denn eins davon ist nicht genug!

The Last Ones to Know

Diese Reihe von Liebesromanen dreht sich um die Faszination von Rockstars, die sie auf ihre Fans ausüben. Die Autorin ist Jamie Shaw. Sie wurde in South Central Pennsylvania geboren, studierte Literatur und professionelles Schreiben an der Universität in Townson und entschloss sich dann, doch eher eine kreative Schreibkarriere einzuschlagen. Ihre Romane erzählen von Heldinnen, mit denen sich normale Mädchen und Frauen identifizieren können. Die männlichen Helden sind solche, die bei genau diesen Mädchen Schwindelgefühle verursachen würden. Die Autorin hat die Gabe, ihre Charaktere so darzustellen, dass man blitzschnell in ihr Leben und die Geschichten hineingezogen wird. Seichte und dennoch absolut gute Unterhaltung !

Band 1 – “Rock my Heart”: Rowan Michaels und ihre Freundin Dee gehen auf ein Konzert in einem Club ihrer Stadt, um Spaß zu haben, zu feiern und zu tanzen. Es spielt die Band “The Last Ones To Know”. Dort sieht Rowan zufällig und mit Schrecken, wie ihr Boyfriend ein anderes Mädchen küsst. Sauer, wie sie ist, geht sie nach draußen und trifft dort den Sänger der Band, der noch dazu unglaublich toll aussieht. Er küsst sie …..

In Band 2 – “Rock My Body” geht es um den Gitarristen der gleichen Band und um Dee, Rowans Freundin. Dee ist eine Verführerin und wickelt fast alle Männer mit Leichtigkeit um den Finger – und nun versucht sie es mit Joel. ”Rock My Soul” ist der dritte Band der Reihe. Auf einer Party lernt Kit Larson einen Gitarristen kennen und verliebt sich in ihn. Doch schnell wird ihr klar, dass dieser grünäugige Aufreißer nur eines von ihr will …. und last but not least: Band 4 – “Rock My Dreams” Hier begegnet ein Mädchen names Hailey einem Mitglied der Band “The Last Ones To Know”, nämlich dem Drummer. Natürlich verliebt sie sich in ihn. Dumm ist nur, dass er der Ex-Freund ihrer Cousine ist, und die möchte ihn nun wiederhaben.

New York Diaries

Zwei amerikanische Autorinnen – All Taylor und Carrie Price – haben eine Serie von Büchern unter dem Namen “New York Diaries” herausgebracht. Sie erzählen Geschichten aus einem Haus in New York, in dem verschiedene junge Frauen wohnen, die in die Stadt gezogen sind. In dieser Serie lernt man die Stadt New York kennen und wird von den Stories der Frauen glänzende unterhalten. Die Bücher haben jeweils den Titel ihrer Hauptfigur:

Claire – Die Foodkritikerin Claire kommt aus London nach New York. Dort hatte sie eine Beziehung und einen super Job, nun ist sie plötzlich Single, arbeitslos und hat keine Wohnung.

Im zweiten Teil geht es um Sarah. Sie ist Musikjournalistin und lernt bei einem Konzert, über das sie schreiben soll, den Sänger Will kennen. Sarah, die eigentlich Job und Privatleben immer trennt, verliebt sich Hals über Kopf.

Phoebe glaubt nicht mehr daran, eine Beziehung zu finden. Ihr Job ist toll, und alles andere scheint unwichtig. Dann kommt sie von einer Reise und vertauscht ihren Koffer mit einem Schriftsteller.

Zoe kommt aus Idaho nach New York an. Die versprochene Wohnung ist schon besetzt, der Job ebenfalls. So verbringt sie auf ihrer eigenen Couch eine Nacht in einer kleinen Straße und lernt dort einen Mann kennen, der ihr eine Wohnung besorgt – im Knights Building.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
Über Martina Berg (406 Artikel)
Gebrauchtbuchhändlerin, Fotografin, Autorin und Bloggerin aus dem Lipperland. Mein Internet-Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte finden Sie rechts im Menü.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*