BuecherSammler

Private Leseliste 2012 aktualisiert

Meine vielleicht etwas merkwürdige Lesemethode führt häufig dazu, dass ich in relativ kurzer Zeit viele Bücher beende: ich lese immer mindestens fünf bis sechs Bücher parallel. Ganz nach Lust und Laune greife ich dann mal zu einem Roman, kurz danach zum Tierbuch und am nächsten Tag lese ich dann doch lieber in einem Ratgeber. Also nicht wundern, wenn meine Leseliste scheinbar dokumentiert, dass ich manchmal fast jeden Tag ein Buch lese. Dem ist (leider) nicht so – dafür gibt es dann wieder längere Zeit keine Einträge in meiner Leseliste, weil ich dann viele Bücher gerade angefangen habe.

Wie handhaben Sie das? Lesen Sie ein einmal begonnenes Buch erst zu Ende, bevor Sie ein neues anfangen? Oder sind Sie so eine chaotische Leserin wie ich?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.