Zu welcher Tageszeit liest du am liebsten?

Woran merkt man, dass schon wieder Montag ist? Ist doch klar: paperthin stellt eine Bücher-Frage. Und ich werde mal wieder antworten.

Selber mitmachen bei der Montagsfrage? Bild anklicken!

Selber mitmachen bei der Montagsfrage? Bild anklicken!

Frage: Zu welcher Tageszeit liest du am liebsten?
Antwort: Zu jeder!

Ich bevorzuge keine bestimmte Tageszeit, lese allerdings meist spät Abends im Bett, weil mir mein Beruf tagsüber nur wenig Zeit dazu läßt.

Als Antiquarin passiert es mir aber – leider(?) – auch recht oft, dass ich mich tagsüber beim Katalogisieren von Neuerwerbungen für mein Internet-Antiquarit Die Bücher-Berg schon mal „festlese“. Hält zwar auf, läßt sich aber selbst mit eisernster Selbstdisziplin nicht immer vermeiden. Und ehrlich gesagt, blättere ich ja auch sehr, sehr gerne in alten Büchern und freue mich über die Entdeckung schöner Texte.

Meist dauert mein Arbeitstag bis nach Mitternacht und wenn ich dann ins Bett gehe, kuschele ich mich mit einem Lesekissen im Rücken zurecht und lese dann bis mir die Augen zufallen. Das geht manchmal sehr schnell, kann aber auch einige Stunden dauern.

Wie ist das bei Euch? Habt Ihr eine „Lieblingslesetageszeit“?

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 9.0/10 (1 Bewertung)
Zu welcher Tageszeit liest du am liebsten?, 9.0 out of 10 based on 1 rating
Über Martina Berg (381 Artikel)
Gebrauchtbuchhändlerin, Fotografin, Autorin und Bloggerin aus dem Lipperland. Mein Internet-Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte finden Sie rechts im Menü.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*