Crime Cologne, Kölns neues Krimi-Festival

Köln bekommt ein Krimi-Festival, die Crime Cologne

 

 

 

Premiere ist vom 6. bis zum 9. September 2012 mit 60 Autoren auf 20 Veranstaltungen an sieben Orten. Auftakt der Lesungen ist am Freitag; den 7. September im Sport- und Olympiamuseum mit einer langen Köln-Düsseldorfer Kriminacht. Am Samstag und Sonntag zieht die Crime Cologne auf ein Krimi-Schiff im Rheinauhafen um, die „Pure Liner“, die auf Höhe der Museen vor Anker liegen wird.

Weitere Veranstaltungsorte sind die Kranhäuser, das Cinenova, das Café Bauturm und das Foyer des Lübbe-Verlages. Das Café Ludwig im Museum ist während der gesamten
Festivalzeit Treffpunkt von Autoren und Publikum. Dort findet am Donnerstag, den 6.9., auch die Eröffnungs-Party statt.

Highlights:

Freitag, 7.9. im Sport- und Olympiamuseum

  • 19 Uhr: Köln Krimi Abend mit Wolfgang Kaes (Premierenlesung „Das Gesetz der Gier“), Reinhard Rohn, Ulrich C. Schreiber und Edgar Franzmann.
  • 21 Uhr: Köln-Düsseldorfer Kriminalkomitee mit Martin Conrath, Horst Eckert, Brigitte Glaser, Sabine Klewe, Martin Schüller, Ilka Stitz und Stefan Winges.
  • 24 Uhr Rheinische Mitternachtskrimis mit Musik mit Bärbel Böcker, Regina Schleheck und Michael Schreckenberg

Die Moderation des gesamten Abends hat Margerate von Schwarzkopf

Freitag, 7.9. im Foyer des Lübbe-Verlages
Ladies-Crime XXL u.a. mit Zoe Beck, Gisa Klönne, Judith Merchant und Heidemarie
Schumacher, Moderation: Angela Spizig.

Am Samstag und am Sonntag gastiert die Crime Cologne auf dem Schiff „Pure Liner“, das
um Rhein auf Höhe des Sport- und Olympiamuseums vor Anker liegen wird. Moderiert
werden die Veranstaltungen von Claudia Cosmo.

Samstag, 8.9. auf dem Krimi-Schiff

  • 15 Uhr: Kinderlesung vom Jungen Literaturhaus
  • Ab 16 Uhr folgt ein historischer Krimi-Nachmittag mit Cay Rademacher (Premierenlesung „Der Schieber“), Volker Kutscher und Dennis Vlaminck.
  • „Kennen Sie Kino?“ heißt es um 20 Uhr, Quiz mit Musik um Krimis und Thriller.
  • Spektakulärer Abschluss ist ab 22.30 Uhr der Auftritt von „HANDS UP! & THE SHOOTING STARS“, der einzigen Band, die nur aus aktiven Krimi-Schriftstellern besteht. Krimiautoren greifen zum Instrument statt zur Mordwaffe, und das wird mörderisch gut!Die Band „HANDS UP! & THE SHOOTING STARS“ besteht aus den Autorinnen und Autoren Sandra Lüpkes, Gisa Klönne, Peter Demant, Heinrich-Stefan Noelke, Stephan Everling, Volker Bleeck und Jörg Schmidt-Kilian.

 

 

 

 

 

Sonntag, 9.9. auf dem Krimi-Schiff

  • 12 Uhr: Frauenkrimis
  • Eine weitere Lesung für Kinder
  • 16 Uhr: „Eifel-Nachmittag“
  • 18 Uhr: Einzellesungen von Oliver Bottini und Veit Etzold
  • 20 Uhr: Wolfgang Schorlau liest nicht nur aus seinen Polit-Krimis, sondern er spielt auch Saxophon. Moderation: Reinhold Joppich.
  • 22 Uhr: Finale der Crime Cologne mit „Pension Agrippa – Ein Sakrileg mit Spitzenhöppchen“, Action-Lesung mit Sonja Kling, Betty LaMinga und Anne Rothäuser.

Die kompletten Festivalinformationen sind im Internet unter www.crime-cologne.com
abrufbar.

Tickets ab 15. August bei KölnTicket, Preise 5 Euro bis 12 Euro, Kinder ermäßigt.

Die CrimeCologne findet in Kooperation mit „rheinlesen“ statt. Unterstützt wird das Festival u.a. von der Stadt Köln. Initiatoren der Crime Cologne sind Hejo Emons (Verleger), Edgar Franzmann (Krimiautor, Sprecher des Syndikats) und Achim Mantscheff (Unternehmer).

Das Festival ist als Nonprofit-Veranstaltung angelegt, alle Einnahmen fließen in das Projekt.

Ihnen gefällt dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn doch bitte in Ihren sozialen Medien und folgen Sie mir auf meiner Facebookseite!

VN:F [1.9.22_1171]
Bewertung: 0.0/10 (0 Bewertungen)
Über Martina Berg (388 Artikel)
Gebrauchtbuchhändlerin, Fotografin, Autorin und Bloggerin aus dem Lipperland. Mein Internet-Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte finden Sie rechts im Menü.

2 Kommentare zu Crime Cologne, Kölns neues Krimi-Festival

  1. Ich versuche verzweifelt Karten für das Krimischiff zu bekommen.
    Wie kann ich das anstellen? Über Köln Ticket habe ich nichts gefunden.
    Mit freundlichen Grüßen
    Inge Hammer

    VA:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 Bewertungen cast)
  2. Die Bücher-Berg // 18. August 2012 um 18:20 // Antworten

    Hallo Inge!

    Also wenn ich bei Köln Ticket nach „Crime Cologne“ suche, dann bekomme ich 24 verschiedene Veranstaltungen angezeigt – das Schiff ist auch dabei.

    Hier mal der Direktlink zu den Suchergebnissen:
    http://www.koelnticket.de/suchergebnisse.html?cs=Crime+Cologne&tt=search

    Tschüß
    Martina

    VN:F [1.9.22_1171]
    Rating: 0.0/5 (0 Bewertungen cast)

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*