BuecherSammler

Kostenloses Fachmagazin für Scripophilisten

Scripophilisten, das sind Menschen, die das faszinierende Hobby des Wertpapier-Sammelns betreiben. Wikipedia definiert den Begriff Scripophilie wie folgt: Historische Wertpapiere oder Nonvaleurs (von französisch non [nɔ̃], „nicht“; valeur [vaˈlœʀ], „Wert“) sind wertlos gewordene (und in diesem Sinn historische) Wertpapiere, die demzufolge auch an keiner Börse mehr gehandelt werden können. Solche

Weiterlesen

Sammlermagazin Sandesneben

Das Sammlermagazin Sandesneben hat meinen Artikel „Historische Rechnungen als Sammelgebiet“ in seinem letzten Heft komplett abgedruckt (natürlich mit meiner Erlaubnis – ich habe mich darüber sehr gefreut). Und dies nehme ich mal zum Anlaß, um Euch dieses kleine private Projekt einmal ausführlicher vorzustellen. Jeden zweiten Monat flattert mir ein Heft

Weiterlesen
Die mobile Version verlassen