BuecherSammler

Der stationäre Buchhandel befindet sich im Wandel

Der Buchhandel galt über viele Jahrzehnte als stabiles Geschäftsmodell. Über die Jahre hat sich das Geschäftsmodell durch den Ausbau des Online-Handels verändert und ist heute defacto in der Hand einiger Oligopolisten. Manche Marktbeobachter sprechen gar von einem Monopol, weil der Buchhandel durch Amazon bedient wird. Allerdings muss relativierend eingeschränkt werden,

Weiterlesen

Mathe-Bücher – das sind die Must Haves

Der Einstieg in komplexe Mathematik ist nicht einfach, aber mit den richtigen Grundlagenbüchern machbar. Diese können gerade für weniger Mathe-affine Zeitgenossen sehr hilfreich sein. Insbesondere da man in so manchem ersten Semester mit Mathematik unweigerlich in Berührung kommt. Immerhin ist Mathematik interdisziplinär stark vertreten und tritt in diversen Studiengängen und

Weiterlesen

Lernen durch Bücher

Bücher galten und gelten zum Teil immer noch als das beste Instrument, um Wissen anzueignen. In den letzten Jahren haben Bücher in diesem Bereich zwar ein bisschen an Bedeutung verloren, weil über das Internet Informationen eingeholt werden können, aber trotzdem werden sie noch verwendet und insbesondere für bestimmtes Fachwissen. In

Weiterlesen

Bücher – Schätze voller Wissen

Bücher sind aus dem Leben vieler gar nicht wegzudenken. Allein die Schulbildung und das anschließende Studium sind ohne das Vorhandensein von Büchern undenkbar. Selbst wenn nicht mehr alle Bücher in der klassischen, gebundenen Ausgabe erscheinen, haben sie an ihrem Wert nichts verloren. Sie sind wie kleine Schätze, die Wissen bewahren

Weiterlesen
Die mobile Version verlassen