Leidenschaft, Vampire, Spannung vom LYX Verlag

Eigentlich meide ich ja Bücher, die mit dem Etikett „Frauenroman“ oder „Frauenunterhaltung“ angepriesen werden, ja wie der Teufel das Weihwasser. Zwar bin ich eine Frau, aber „untypischerweise“ lese ich eigentlich keine Liebesschnulzen oder Romanzen. Meine Lieblingslektüre sind interessante Sachbücher und im Bereich der Belletristik Science Fiction, Biografien und klassische Romane.

iad10

Jetzt hat mich die Teenager-Tochter einer guten Freundin aber auf die Veröffentlichungen eines Verlages aufmerksam gemacht, deren Titel aus der Immortals after Dark-Serie sie regelrecht verschlingt. Ihre enthusiastischen Schilderung der Abenteuer und heißen Liebe aus der Welt der Vampire machten mich dann doch neugierig und ich beschloß, über den Egmont LYX-Verlag zu recherchieren.

Schon die Homepage des seit 2007 existierenden Verlages ist sehr ansprechend gestaltet und ganz auf die Zielgruppe zugeschnitten. Das Programm ist für einen Verlag, der noch nicht sooo alt ist wirklich beeindruckend. LYX bietet im Bereich der modernen Frauenunterhaltung eine breite Themenpalette von heiter über erotisch bis zu spannend und dramatisch.

Werbung

Junge Mädchen finden im Bereich „New Adult“ zahlreiche interessante Titel von so bekannten Autorinnen wie Natasha Boyd, Kylie Scott, Cora Carmack, Erin McCarthy und Katy Evans. Die versprechen lange Lesenächte voller Leidenschaft, Herzklopfen und großer Liebe.

„Romance“ ist eine Reihe, die neben Ausflügen in fantastische Welten, romantische Spannung, historische Kulissen, Erotik und Spannung pur natürlich auch leidenschaftliche Begegnungen verspricht. Liebesromane mit Thrillerspannung stammen aus den Federn von Michelle Raven, Stefanie Ross oder Shelley Coriell, romantische Streifzüge durch die Geschichte bieten die Titel von Sabrina Jeffries und Nina Rowan.

Nervenkitzelgarantie ist ein weiterer Schwerpunkt des Verlags-Programmes: Markante Ermittler aus Skandinavien, Kriminalromane aus England, investigative Thriller aus den USA und perfide Serienkiller aus Deutschland versprechen spannende Lesestunden – mit Themen, die unter die Haut gehen und in die Abgründe der menschlichen Seele eintauchen lassen. Die Bücher von Mia Winter, Rebekka Pax und Marcus Hünnebeck sind einfach gut: tiefgründig, mitreißend, atmosphärisch, raffiniert, düster und schonungslos.

janusmond

Ergänzt wird das LYX-Angebot durch E-Books unter dem Label LYX.digital. Ich selber bevorzuge ja noch immer „echte Bücher“. Preiswerte Bücher vom Lyx Verlag habe ich jetzt auf meine Leseliste gesetzt. Von Mia Winter wollte ich schon länger etwas lesen, jetzt liegt ihr Titel „Janusmond“ auf meinem SuB (Stapel ungelesener Bücher). Eine Rezension gibt es dann natürlich auch bald hier.